Top

Eintrag 3 – Motivation

Eintrag 3

Das neue Jahr startet bei mir sehr holprig, sehr alkoholisiert. Die ersten Tage ist man im Glimmer. Das tut allerdings nichts, da jeder Mensch auch mal über die Stränge schlagen sollte. Das macht das Leben erst lebenswert! Das Training nimmt jetzt wieder Gestalt an und es wäre langweilig die letzten Trainingseinheiten einfach nieder zu schreiben.

Ein neues Jahr heißt neue Ideen, neue motivation, aber alte Ziele.

Das Ziel bleibt immer das Gleiche, einfach besser werden. Den Weg zu finden, der einen wirklich stärker und besser macht, ist allerdings schwer. Grade deshalb schreibe ich dieses Trainingstagebuch, um aus meinen Fehlern zu lernen und jedem der es ließt zu helfen und natürlich auch um zu motivieren. Ja das mach ich auch recht gerne.

Der Plan lautet folgendermaßen, jeden Tag 5 Expanderübungen à 3 Stätze ausführen. Zwei bis drei Monate die selben Übungen, dann wird gewechselt und die anderen 5 Übungen kommen dran. Zwischendurch mache ich Liegestütz- und Klimmzugsätze. Wobei ich nicht an meine Grenzen gehe. Die muskeln nicht überfordere und doch will ich nicht so amateurhafte 10er Klimmzugsätze machen, sondern 15er oder 20er.

Um das Ganze abzurunden ist das Vorhaben zusätzlich neue Dinge zu erlernen oder eine Disziplin zu verbessern oder neue Kunststücke oder Kraftleistungen zu bringen.

Große Hoffnung setze ich auch in meine zuckerfreie Ernährung. Ich bin guter Dinge noch mehr Muskeln aufzubauen und besser als je zuvor zu werden.

Genug geredet, jetzt mein Training von Gestern:

04.01.2014

Liegestütz: 41, 43, 41, 41, 41, 45, 44, 40, 42
Klimmzüge: 16, 16, 15, 12, 15, 16, 12, 13, 15, 17
Überkopfdrücken: 2x5x7 6×7
Wippe: 15×5 20×5 17×5
Überkopfzug(vorne): 5×6 16×5 15×5
Brustpresse: 2x6x4 5×4
Brustziehen(vorgebeugt): 15×2 20×2 17×2

Zusätzlich dazu war ich zweieinhalb Stunden eislaufen. Hab dort dann Freunde getroffen und haben fangen gespielt, auf dem Eis.

Zum Abschluss wieder etwas von Jack LaLanne. Ich mag den Kerl. Nicht nur ein dufte Typ, der Mensch hat Recht. Schaut euch das Video an…denn die Grundlage für langfristiges gutes Training und das Ziel nicht aus den Augen zu verliehren ist das man sich gut fühlt!

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar

© Expanderkrank 2013-2017.

WordPress Security