Top

Das Private Paula Programm

Keine Klimmzugstange? Kein Problem, nimm nen Balken o.ä.

Keine Klimmzugstange? Kein Problem, nimm nen Balken o.ä.

Wer mich, Ratazong, länger kennt – meinen Werdegang verfolgt hat – der weiß was jetzt kommt. Das PPP ist nichts weiter als täglich drei bis vier verschiedene Turnübungen (BWE) zu absolvieren und das sehr hoch volumig. Beispielsweise jeden Tag 500 liegestütz, 200 Klimmzüge, 200 Dips und 100 Muscle Ups. Die Anzahl der Sätze, die Tageszeit, die Pausenzeiten, das Alles spielt keine Rolle!

Es zählt nur eines, möglichst jeden Tag die vorgenommene Anzahl an Wiederholungen zu schaffen oder zu übertreffen!

Es begann alles im Jahr 2006. Zu dieser Zeit versuchte ich mich an einem Maschinenbau-Studium. Bald schon schmiss ich die Sache hin und schlug eine Arbeiterlaufbahn ein. Doch bis die Lehre begann war ich etliche Monate arbeitslos. Hatte genug Zeit um meinem Hobby, dem Sport, zu frönen und das PPP zu entwickeln. Der Ehrgeiz und der Drang nach neuen Superlativen war es wahrscheinlich, der dafür sorgte das ich so trainierte wie beschrieben.

Innerhalb kurzer Zeit baute ich ordentlich Muskeln auf. Das Ergebnis und die Effektivität waren enorm! Später begann ich das PPP zu verschärfen, machte abwechselnd Sätze von Dips und Klimmzügen ohne Pausen dazwischen. Oder ich versuchte in einer vorgegebenen Zeit möglichst viele Wiederholungen von einer Übung zu schaffen.

Frühling 2008

Frühling 2008

Zum Beispiel in 10 Minuten möglichst viele Liegestütz aus zu führen.

Zeit sparen war die Devise und die Übungen effektiv gestalten. Jeden Tag gab es Muskelkater, es war anstrengend, aber schön und effektiv.

Doch schon in den 40er Jahren gab es Menschen die komplett auf hoch volumiges Training von BWE gesetzt haben und damit extrem erfolgreich waren. Jack Lalanne ist eine bekannte Grösse im Kraftsport der alten Tage.

Wer jetzt hellhörig geworden ist, dem sei folgender Artikel von Dominik Feischl empfohlen:

Vergessene Systeme, Teil 1

Ratazong BWE Private-Paula-Programm

Ein starker Rücken kann auch entzücken

Übungen die du auch nutzen kannst

, , ,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar

© Expanderkrank 2013-2017.

Malcare WordPress Security