Top

Propeller (hinten)

Der Propeller hinter dem Körper

Beim Propeller werden die Arme im rechten Winkel zu den Seiten ausgestreckt, der Expander hinter dem Körper gespannt. Die Ausgangsposition ist somit wie die Endposition der Rückenpresse.

Während der gesamten Übungsausführung bleibt der Expander gespannt!

Man bewegt nun synchron den rechten Arm nach oben und den linken nach unten. Solange bis der rechte Arm senkrecht nach oben und der linke senkrecht nach unten zeigt. Das ist eine Wiederholung. Ohne ab zu setzen führt man diese Drehbewegung nun in die andere Richtung aus. Also den linken Arm nach oben und den rechten nach unten. Die Arme müssen dabei immer durchgestreckt bleiben!

Der Propeller steigert spürbar die Beweglichkeit der Schultern, auch die Griffkraft wird stark gefordert.

Zu Beginn sollte man für den Propeller den Widerstand lieber zu niedrig wählen und sich langsam steigern. Beginne ruhig mit einer Feder und steigere dich, wie gewohnt. Denn diese Übung ist nicht ganz ungefährlich und dein Körper muss sich erstmal an den Widerstand gewöhnen.

Video

Muskeln

Propeller hinten

Propeller hinten

© Expanderkrank 2013-2017.