Top

Stahl-Expander bauen

Der Expanderkrank Stahl-Expander, hier lernst du, wie du was du alles brauchst um die selbst eines dieser Monster zu bauen.

Stahl Expander, Steel Chest Expander

Expanderkrank Stahl-Expander

Expanderkrank Stahl-Monster bauen

Für den Stahl-Expander, wie wir ihn nutzen benötigst du nur die Anweisungen und die technische Zeichnung. Damit gehst du zum Schlosser deines Vertrauens und handelst einen guten Preis für den Bau aus. Dann hast du deine Expanderkrank Griffe, abgestimmt auf deine persönliche Körpergröße! Diese Abstimmung ist wichtig, damit die Stahl-Federn nicht ausleiern. Das tuen sie nämlich, wenn man sie überdehnt und unser Trainings-Equipment kaputt zu machen ist nicht Sinn des Trainings.

Als nächstes benötigst du die Stahl-Federn. Hierzu kannst du entweder alte Federn aus einem DDR-Expander o.ä. verwenden oder dich bei Ratz Zong melden, der sie dir zum Einkaufspreis weiter gibt.

Nun hast du Expanderkrank Griffe und Federn, jetzt brauchst du nur noch Karabiner um Federn und Griffe miteinander zu verbinden. Es tuen die günstigen Karabiner aus dem Baumarkt. Ich (Wolf) habe mir für 1,90 im 2er Pack die blauen Karabiner aus dem Praktiker geholt, aber auch Bauhaus oder Obi werden ähnliche passende Karabiner haben. Nicht zu empfehlen ist jedoch das zu Karabinern gebogene alt Blech aus 1€ Läden.

Und fertig ist dein Expanderkrank Stahl-Expander!

Dateien die du für den Bau benötigst:

Anweisungen (PDF-Datei)
Änderungen am Expander! (unbedingt lesen, wegen der Länge der Griffe)

Technische Zeichnung (PNG-Datei in hoher Auflösung, alle Längen in mm = Millimeter)

Funktions-Video:

© Expanderkrank 2013-2017.